Dienstag, 21. Oktober 2014

Das Bibbern am Freitag hat sich nicht gelohnt, den meine Nichte liebt ihre neuen Sachen. Und natürlich wurden die Sachen gleich angezogen und zur schau getragen. Zum Glück hat das Wetter auch mitgespielt. Die Schnittmuster sind von Mamahoch2 das Raglanshirt als Tunica mit Bündchen und eine Frida von Milchmonster.


 So ging es mit dem Oberteil an den Strand um mit Ares zu toben.

 Und danach wurden die Rehe zu einer Zugfahrt eingeladen.

 Natürlich im Partnerlook.

 Und mit der Hose ging es Sonntag in den Erlebnishof. 



 In selbst genähten Sachen hüpft es sich einfach besser.


Und damit ab zum Creadienstag, zu Kiddikram und zu Meitlisache.

Freitag, 17. Oktober 2014

Heute ist mal wieder ein Freutag-Freitag.

Den es geht zu meiner Nichte und natürlich ist auch was genähtes im Handgepäck.
Sie liebt eigentlich Hello Kitty und auf dem Stoffmarkt Holland habe ich den perfekten Stoff für sie gefunden. So entstand diese Frida im Hello Kitty Stil.


Doch wie Kinder und ihr eigener Wille sind kam von ihr das: "Ich möchte ein Pullover, aber nicht immer nur Hello Kitty" "Was möchtest du den dann?" Ich möchte Dornröschen." "Dornröschen habe ich aber gar nicht, ich habe nur Meerjungfrauen oder Rehe." "Dann möchte ich Rehe" " Ok bekommst du Rehe" "JAAAA, JAAA, ICH FREU MICH"
Und hier ist der Rehpulli nach dem Tunica von Mamahoch2 mit Bündchen unten dran.


Nun sitze ich hier. Freue mich zu ihr zu fahren, bin gespannt wie ihr die Sachen gefallen und bibbre total, ob es ihr gefällt.


Dienstag, 14. Oktober 2014

So macht man eine Mama glücklich...
Mein kleines Lieblingsmodell bekommt wieder neue Sachen. Wie die Zeit vergeht gerade habe ich noch eine 62 genäht nun sind wir schon bei einer 86 angekommen. Wie es sich für einen richtigen Jungen gehört dürfen Piraten, Sterne und Feuerwehrautos nicht fehlen. Ich bin gespannt wie es ihm und vor allem seiner Mama gefällt. Vielleicht kommen dann auch wieder Tragefotos.

Zuerst die Piraten:
 Die Mütze ist von Mamahoch2 ohne Bündchen und das Halstuch ist von Bernina

Eine Frida von Milchmonster.


Nun schauen wir in die Sterne.


 Mütze und Ranglan Shirt ist wieder von Mamahoch2.

Passend dazu eine Frida von Milchmonster.

Und zu guter letzt. Ich durfte wieder für Heikes Näharbeiten Probenähen und hier ist das Ergebnis ihres neusten Freebooks. Die Kinderkrawatte ist klasse. So schnell genäht und perfekt für jede Feier.


Und so geht´s jetzt zum Creadienstag, Kiddikram und Made4Boys. Die Sternenkombi geht wieder zu Sternenliebe.

Donnerstag, 9. Oktober 2014

Marineblau meets Kürbisgelb

Eine besonders tolle Upcyclingidee habe ich letztens bei Facebook gesehen. Aus einem Männerpulli einen Rock nähen. Einfach den Pulli unterhalb der Ärmel abschneiden und Bündchen ran. Fertig ist der Rock.


Gerade bei meiner Größe und Statur finde ich kaum Röcke. Besonders ausgestellte Röcke lassen mich einfach noch kleiner wirken doch dieser Rock ist perfekt. Mit meiner gelben Leggings kombiniert passt er einfach super.




Auch Ares hat sich mit auf die Bilder geschlichen.

 Zu Studentenblumen pass ich farblich auch super.

 Genauso wie die Kürbisse.

 Und die wurden gestern dann noch geschnitzt.

 Der erschreckt euch doch total???

 Passt doch super oder???

 Totaler Gruselfaktor. 

Puuuuh!!!


Mit wenig Text und vielen Bildern geht´s zum RUMS, Monasblog und Pamelopee

Dienstag, 7. Oktober 2014

Die Pinguine sind los :)

Nachdem ich euch letztens schon das Set mit den Pinguinen gezeigt habe, möchte ich euch heute noch ein weiteres Teil vorstellen.


Nun bekommt der kleine Mann nämlich noch eine Jacke dazu.


Der Schnitt MiniJaWePu ist von Schnabelina. Ich habe die Variante mit außen Fleece innen Jersey genäht. Es hat mir doch einige Nerven abverlangt und die Kapuze ist glaube ich auch falsch, aber trotzdem gefällt mir mein Ergebnis und ich hoffe sie passt dann auch. 

Und nun watscheln die Pinguine zum Creadienstag.


Donnerstag, 2. Oktober 2014

Heute möchte ich euch mein neues Kissen zeigen. 
Inspiriert wurde ich von dem Blog Machwerk.  Eine Anleitung für das Biscuitkissen findet ihr auf ihrem Blog. Hier könnt ihr einige Bilder aus meiner Herrstellung sehen. Nun habe ich ein neues Kissen für den Stuhl in meiner Nähecke.










Damit geht´s klein aber fein zu RUMS und zur Kissenparty.