Donnerstag, 3. September 2015

Every.Day


Zur Zeit näh ich einfach zu wenig für mich. Doch ein Oberteil entstand im Sommer.
Es handelt sich um das Erste nach diesem Schnittmuster und es sollen noch weitere folgen. Den Kragen muss ich nochmal neu machen. Fotos bekommt ihr trotzdem zu sehen, denn ich habe extra ein kleines Fotoshooting am Ostseestrand bei Sonnenuntergang gemacht.
Das Schnittmuster Every.Day ist von Leni.pepunktet.












Mit diesen Urlaubserinnerungen geht´s zur RUMS

Dienstag, 1. September 2015

Überraschungen sind was Tolles.

Ein kleines Dankeschön für meine Freundin in Form zweier Oberteile für ihre Töchter.
Schnittmuster ist von Klimberklein das Sommertop.
Als Highlight habe ich mich von Nemadas MixMe Girl inspirieren lassen und eine Passe eingefügt.
Beides sind Freebooks und total zu empfehlen.

Das Zitat von der Großen beim Anblick:
"Ohhh das ist aber toll..
Und mit so ein Dings drauf...
passend zu Papas Jagd...
Super hat sie das gemacht..."

Überraschung eindeutig gelungen und nun gibt´s die Bilder dazu,




Damit gehts ab zu Creadienstag, Kiddikram und Meitlisache.

Dienstag, 18. August 2015

Große Schwester, kleiner Bruder.
Bereits letzte Woche habe ich euch die Hippodrachen von MontsaBella vorgestellt.
Darunter die Große Schwester. Sie hat einige Tage später noch einen kleinen Bruder bekommen. 
Gemeinsam waren die beiden Rutschen und vom vielen Rutschen müde wurde gleich ein Schläfchen eingelegt.





Beide haben ein neues Zuhause gefunden und zählen zu meinen absoluten Lieblingen. Die Farbkombi ist besonders Schön. Das Kuschelfleece ist von der Stofftankstelle. Die Große Schwester hat pinken Baumwollstoff mit weißen Punkten und der kleine Bruder blauen Jersey mit weißen Punkten als Kombistoff.

Damit geht´s zu KiddikramCreadienstagMade4boysMeitlisache und Kuschelfreunde

Dienstag, 11. August 2015

Zurück aus der Sommerpause mit vielen vielen Bildern.

Einiges habe ich in den letzten Wochen genäht und fotografiert. Mit meinem Favoriten fangen wir an. Ich liebe sie einfach und darum ohne viele Worte gibt es gleich die Bilder für euch.













3 davon haben schon neue Besitzer gefunden. Und auch der letzte wird denke ich mal nicht lange warten.

Das Schnittmuster ist von MonstaBella und heißt HippoDrache.
Das Kuschelfleece ist von der Stofftankstelle und die Rest sind gesammelte Werke. 
Ich habe sowohl Jersey als auch Baumwolle verarbeitet.

Donnerstag, 9. Juli 2015

Frida auf der Buga.


In einem Post habe ich euch ja schon mal erzählt das bei und in der Stadt einer der Buga Standorte in diesem Jahr ist. Besonderer Reiz für mich war der Rosengarten auf dem Marienberg.
Doch zunächst soll es erstmal um etwas genähtes gehen.

Es ist mal wieder eine Mama Frida entstanden. Meine liebste Sommerhose. Es geht doch nichts über eine schöne luftige Hose im Sommer.
Der Stoff ist vom Stofmarkt Holland.
Schnittmuster ist Mama Frida von Milchmonster mit folgenden Anpassungen: Beine gekürzt, Bund tiefer, untere Teil der Beine schmaler. Einfach für mich angepasst.










Auf den ersten Bildern seht ihr die Fridenswarte. Sie wurde 1974 erbaut und ist 32,5 m hoch.


Von dem hat man so einen tollen Ausblick, wenn man die 180 Stufen gemeistert hat. Natürlich mussten wir nach oben, auch wenn es mich einiges an Überwindung gekostet hat. Ich hasse solche Treppen.


Aber für diesen Ausblick lohnt sich die Mühe. 



Danach ging es dann in den Rosengarten. Rosen könnte ich einfach stundenlang fotografieren.










Damit geht´s jetzt ab zu RUMS

Donnerstag, 2. Juli 2015

My Cuddle me gestreift

Ihr könnt euch ja gar nicht vorstellen, wie viele verschiedene Farbtöne es von grau meliert gibt. 
Die Suche nach einem passenden Bündchen war lang. 2 Monate wartete die Cuddle me auf meiner Schneiderpuppe auf ihr Bündchen. Doch nun ist sie fertig. 
Jersey ist vom Stoffmarkt am Maybachufer und das Bündchen vom Stoffmarkt Holland.











Kurz und Knapp geht´s damit zu RUMS.